Eine Reise in die thailändische Vergangenheit im Isaan

ban-paen-wan1

Ende 2004 bin ich zum ersten Mal nach Thailand gereist. Es war das Jahr an dem der Tsunami die Küsten der Andaman See verwüstete. Ich hatte fälschlicher Weise 2002 oder 2003 im Gedächtnis gespeichert. Folge dessen war ich Anfang 2005

Verschlagwortet mit: ,
Veröffentlicht unter Isaan, Videos

Lob an das österreichische Innenministerium

Leider musste ich 5 Jahre vor Ablauf einen neuen Reisepass beantragen, da er einfach voll gewesen ist. Gleich vorweg: Es funktionierte tatsächlich reibungslos! Ein großes Lob also an das Innenministerium und an die Österreichische Botschaft in Bangkok! Als Kind schon

Veröffentlicht unter Allgemein

Ananas selbst anbauen

ananas

Es ist geglückt. Ich konnte eine selbstangebaute Ananas ernten! Nach ca. 15 oder 16 Monaten war es endlich soweit, dass ich meine erste „Königin der Tropenfrüchte“ ernten konnte. Von der Blüte bis zur Frucht dauerte es etwa 4 Monate. In

Veröffentlicht unter Nong Bua Lam Phu, Thailand, Videos

Falsch verstanden – Thailand

fragen1

Ich bekomme viele Rückmeldungen, bzw. Kommentare die mich sehr freuen, die sehr positiv sind und ich bekomme auch viele Fragen von Menschen die sich für Thailand oder für bestimmte Themen bezüglich Thailand interessieren. Aber ich bekomme auch manchmal halt sehr

Veröffentlicht unter Thailand, Videos

Wieder nach Nan gefahren

Gestern bin ich wieder einmal nach Nan, im Norden Thailands, gefahren. Die Strecke über Loei und Nakhon Thai ist einfach unglaublich beeindruckend. Schöne Landstraßen führen mitten durch die Natur Thailands. Doch auch hier werden diese Landstraßen durch 20 bis 30

Veröffentlicht unter Nan, Thailand

5 Jahre in Thailand

Leider hat es jetzt wirklich sehr lange gedauert bis ich jetzt einen neuen Videobeitrag gedreht habe. Ich glaube am Anfang des Videos verspreche ich mich ein wenig – wenn`s stört 😉 In dem Video erkläre ich warum die thailändische Sprache

Veröffentlicht unter Allgemein

Schweinenachwuchs

Heute gab es mal wieder Nachwuchs bei den Schweinen. Meine Pietrain Sau hat geworfen. Insgesamt 7 Stück, aber zwei davon tot geboren und eines macht den Anschein, dass es auch nicht überleben wird. Also vier sind wohl auf.  In zwei

Verschlagwortet mit: ,
Veröffentlicht unter Nong Bua Lam Phu, Thailand

Reisernte in Nong Bua Lamphu

Nong-Bua-Lamphu2

Jetzt ist wieder die Zeit der Reisernte! Überall sieht man die Leute mit ihren Sicheln zum Reisschneiden umherrennen. Aber der Fortschritt ist auch hier nicht zum Aufhalten. Immer mehr lassen ihre Felder von einem Mähdrescher schneiden. Was ja auch nicht

Verschlagwortet mit: , ,
Veröffentlicht unter Isaan, Nong Bua Lam Phu

Meine Schweinefarm in Nongbua Lamphu

Schweinefarm Thailand

Letztes Jahr hatte ich mich entschlossen wieder in Schweinen zu machen. Im Jänner habe ich angefangen und bis jetzt ist es noch immer nicht fertig 😉 . Aber zumindest einen Namen habe ich schon: Hua Nah Ranch. Was aus dem

Verschlagwortet mit: , , ,
Veröffentlicht unter Isaan, Nong Bua Lam Phu, Videos

Visarun Laos

2014-09-02 07.04.44

Nach 3 Jahren Studentenvisum (Education-Visa) habe ich jetzt einen Visa Run nach Laos, nach Vientiane der Bundeshaupstadt, gemacht um ein Touristen Visa anzusuchen. Dabei bin ich unumstößlich auf Widersprüche gestoßen, dass einem die Haare zu Berge stehen.

Veröffentlicht unter Thailand