Ich bin jetzt einmal wo anders!

Videos | Foto-Alben | facebook   youtube

Die Brücke am River Kwai

Gestern sind wir von Hua Hin losgestartet und nach Kanchana Buri gefahren. Das war wieder ein Traum mit dem Bike auf der Straße. Kanchana Buri ist bekannt wegen dem River Kwai und der Brücken die im zweiten Weltkrieg von den Japanern mit Zwangsarbeitern gebaut wurden. Brücken deshalb, weil die ja immer wieder zerstört wurden. 

War irgendwie lustig die Besichtigung. Gewohnt haben wir auf einem Hausboot. Das war schon ziemlich romantisch. Heute geht es gleich weiter. Ursprünglich wollte ich den Tiger Tempel besuchen. Aber über den wird derart schlecht berichtet, dass mir die Freude auf einen Besuch vergangen ist – vielleicht das nächste Mal. Stattdessen werden wir auf dem Weg bei einer Wasserbüffel Farm halt machen und uns die anschauen. 

Das wird dich auch interessieren:

Mein Leben in Thailand nach 6 Jahren Ich versuche hier einmal eine Art Landkarte über das Leben und die Kultur in Thailand zu zeichnen. Wie jedes Land hat auch Thailand regionale Unterschiede in Bezug auf Kultur und Lebensart. Und je nachdem in welcher Regi...
Das Büffelhaus In Suphan Buri ist die Traditionelle Wasserbüffel Farm von Thailand.  Hier sind die schönsten und seltensten Wasserbüffel zu bewundern.   Die Farm zu besuchen hat richtig Spaß gemacht und nun geht es weiter nach Sing B...
Lebenshaltungskosten in Thailand – Chiang M... Immer wieder bekomme ich Fragen, wie teuer das Leben in Thailand tatsächlich ist. Das tatsächlich beruht auf darauf, dass es so viele YouTube Videos gibt über: Lebenshaltungskosten oder wie teuer Thailand ist usw. Manch...
Kommentare und Regeln zu meinem Thailand Bl... Ich freue mich natürlich über Kommentare und beantworte auch die so gut es geht alle. Denn die meisten meiner Blogleser und YouTube Abonnementen sind echt coole Leute und bei den Kommentaren merkt man auch dass die meist...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.