Ich bin jetzt einmal wo anders!

Videos | Foto-Alben | facebook   youtube

In memoriam NIKE

Möter – wie Andreas dich nannte – halb Mensch halb Köter, passt wohl wirklich gut zu dir. Gestern Abend hat mich Abend hat mich Andreas informiert, dass … 

Wir sind zusammen durch halb Europa gereist und du warst für mich ein echter „Kumpel“.


Ja, jetzt wo ich diese Zeilen schreibe laufen mir doch die Tränen über`s Gesicht, obwohl wir uns seit sechseinhalb Jahren nicht mehr gesehen haben.

Witzig ist das ich eigentlich eher dich beschützt habe als du (der du ja ein „Kampfhund“ warst) mich. Ich weiß noch wie der Irre in Tschechien dich erschießen wollte und ich schon direkt die Kugel in meiner Brust „spürte“. Aber ist ja Gottseidank gut ausgegangen.

Danke Nike für die schönen Zeiten die wir zusammen genossen haben. Ohne dich wären meine Touren nie so spaßig und lustig gewesen und ohne dich hätte ich viele Bekanntschaften und sogar Freundschaften nicht gemacht. Dein liebliches Gemüt war sehr oft ein Eisbrecher im zwischenmenschlichen Bereichen und hat viele Türen in zwischenmenschlichen Beziehungen geöffnet.

Ich wäre gerne bis zum Ende mit dir zusammen gewesen, aber es tröstet mich bzw. freut mich, dass ich weiß, dass Andreas dich sehr gerne hat.
Aber: So ist`s Leben und:

In omni adversitate fortunae infelicissimum genus infortunii est fuisse felicem.

Das wird dich auch interessieren:

Geburtstagswünsche an meinen Sohn Johann Fe... Mein Sohn Johann Felix. Heute vor 3 Jahren bist Du auf meiner Brust und auf meinem Bauch gelegen und hast zitterig geatmet. Als du zur Welt kamst, da floss irgendetwas von mir auf Dich über. Ich kann es nicht beschreib...
In memoriam NIKE Möter – wie Andreas dich nannte – halb Mensch halb Köter, passt wohl wirklich gut zu dir. Gestern Abend hat mich Abend hat mich Andreas informiert, dass …  Wir sind zusammen durch halb Europa gereist und du warst für ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.