Ich bin jetzt einmal wo anders!

Videos | Foto-Alben | facebook   youtube

Spanferkelgrillen zum Geburtstag

Zu meinem Geburtstag war es endlich wieder so weit – ein Schweindl musste herhalten für ein Barbeque. Man kann ein Schwein nicht besser zubereiten als es auf einen Spieß zu stecken und als Ganzes zu grillen. Wenn es noch dazu ein Wildschwein ist, dann geht das nicht mehr zu toppen. Die Feier war zwar nicht die bombastischste aber es war echt eine gemütliche Runde. Meine Freunde sind aus Nan City angereist – was eigentlich nur 20 km von mir entfernt ist.

Normalerweise muss ich sonst immer nach Nan fahren um ein paar Farangs zu sehen. Für gewöhnlich treffen wir ins bei Tony’s Place in Nan. Eines der extrem seltenen Restaurants bei dem man Western Food bekommt. Irgendwie ist das Leben hier immer wieder ein Genuss, da man bei der „primitiven“ Lebensform viel mehr das Gefühl hat tatsächlich zu „Leben“. In Europa hatte ich zum Schluss zum Teil das Gefühl, das meine Entscheidungsfreiheit ziemlich eingegrenzt war. Damit meine ich, dass alles was ich tat sehr starke Auswirkungen hatte. Wenn man einmal einen Tag nichts machen will, dann ist das hier kein Problem.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer schreibt hier?
Helmut als Mönch

Hallo ich bin Helmut und schreibe diesen Blog.

Ich hoffe dir gefallen meine Beiträge und bringen dich vielleicht zum Lachen oder sind sonst irgendwie interessant für dich.

Wenn es so ist und du möchtest, dass ich bei der nächsten Tasse Kaffee an dich denke, darfst du mich gerne über den PayPal-Spendenlink unten mit einer Spende auf einen (oder wieviel auch immer) Kaffee einladen.

Ich wünsche dir in jedem Fall

Alles Gute