Ich bin jetzt einmal wo anders!

Videos | Foto-Alben | facebook   youtube

Visaverlängerung in Chiang Mai – Thailand

Wer in Chiang Mai sein Visum verlängern möchte muss sich auf eine lange Zeit in der Warteschlange vorbereiten. 

Seit geraumer Zeit hat die Immigration in Chiang Mai beschlossen, zumindest beim Arbeitsvisum, nur noch 60 Visa pro Werktag zu verlängern. Daher muss man rechtzeitig bei der Immigration sein um noch unter die ersten 60 zu kommen. Und rechtzeitig heißt in diesem Fall vor 4 Uhr morgens.

Wie das bei den Touristenvisa ist weiß ich nicht, ob die auch auf eine bestimmte Zahl beschränkt sind oder nicht, aber auf alle Fälle hat es in der Warteschlange dort auch nicht besser ausgesehen.

Vor der Militärregierung war es nicht so wild, denn damals hat man einfach ein paar Euro pro Tag Overstay bezahlt und damit war die Sache erledigt. Wer allerdings heutzutage in Thailand mit abgelaufenen Visa erwischt wird oder ausreisen will kann ganz schöne Probleme bekommen.

Das wird dich auch interessieren:

Lebenshaltungskosten in Thailand – Chiang M... Immer wieder bekomme ich Fragen, wie teuer das Leben in Thailand tatsächlich ist. Das tatsächlich beruht auf darauf, dass es so viele YouTube Videos gibt über: Lebenshaltungskosten oder wie teuer Thailand ist usw. Manch...
Englisch-Lehrer in Thailand Das erste das mir zu „Arbeiten als Englisch-Lehrer in Thailand“ einfällt ist: EXTREM. Wobei wahrscheinlich eine Lehrerfahrung in Deutschland oder Österreich auch extrem sein kann. Als Beilage ist eine Sache sehr interes...
Traditioneller Nord-Thailändischer Folklore... Vor einem Monat (also zwischen den Neujahrszeiten) fand ein wirklich traditions Fest ein echt cooler Markt am Stadtrand von Chiang Mai statt. Eigentlich war es eher eine Freilichtmuseums Schau bei der man dann Güter und ...
Kommentare und Regeln zu meinem Thailand Bl... Ich freue mich natürlich über Kommentare und beantworte auch die so gut es geht alle. Denn die meisten meiner Blogleser und YouTube Abonnementen sind echt coole Leute und bei den Kommentaren merkt man auch dass die meist...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer schreibt hier?
Helmut als Mönch

Hallo ich bin Helmut und schreibe diesen Blog.

Ich hoffe dir gefallen meine Beiträge und bringen dich vielleicht zum Lachen oder sind sonst irgendwie interessant für dich.

Wenn es so ist und du möchtest, dass ich bei der nächsten Tasse Kaffee an dich denke, darfst du mich gerne über den PayPal-Spendenlink unten mit einer Spende auf einen (oder wieviel auch immer) Kaffee einladen.

Ich wünsche dir in jedem Fall

Alles Gute