Ich bin jetzt einmal wo anders!

Videos | Foto-Alben | facebook   youtube

Wenn du anders bist

Dieser Beitrag soll eine Motivation sein und einen Weg zeigen für Menschen die fühlen, dass sie anders sind. Das sie vielleicht nirgends wirklich dazu passen oder dazu gehören. 

Das war vor ca. 2 Jahren ein extremes Problem für mich und ich wusste nicht, wie ich das lösen sollte.

In diesem Beitrag zeige ich dir wie ich damit umgegangen bin, bzw. damit umgehe, dass ich anders bin und dass ich wesentlich besseres Leben führe als ich es jemals führen würde, wenn ich angepasst wäre.

Das Gefühl nicht dazu zu passen oder dazu zu gehören kann ein extrem unangenehmes sein und dich selbst sehr ausgrenzen und damit einsam machen. Es hat auch mit Scham zu tun und Mutlosigkeit für sich einzustehen und stolz zu sein. Die Welt ist überfüllt von Mitläufern und Nachahmern, deshalb möchte ich dich ermutigen die Führung für dein Leben zu übernehmen – egal wie alt du bist. Es gibt keinen Punkt, wo es ich nicht mehr auszahlen würde. Denn besser auf der Suche nach einem erfüllten Leben zu sterben als es nie versucht zu haben.

Es ist unmöglich wirklich glücklich zu sein wenn du nicht wirklich du selbst bist. Du musst dein Echtes selbst sein, wenn du einen echten Sinn im Leben fühlen und haben möchtest.

Vor ca. 2 Jahren habe ich irgendwo den Spruch aufgegriffen:

If you not fit in – you are meant to stand out.

Auf Deutsch: Wenn du nicht hineinpasst in die Konformität der Masse, dann solltest du / bist du dazu bestimmt herauszuragen.

Damit konnte ich zunächst gar nichts anfangen. Denn ich dachte mir, nicht jeder der sich nicht anpassen kann ist deshalb gleich ein Superstar. Denn das versuchen ja viele Motivationsvideos zu suggerieren. Der Superstar … ist anders, deshalb ist er dieser Superstar. Wenn du auch anders bist, dann bist du auf alle Fälle bereits ein verkannter Elon Musk, George Clooney, oder Ronaldo oder wer auch immer. Menschen, die auf dieser Welle reiten habe ich persönlich nie erfolgreich gesehen, weil das ja eigentlich wieder eine Art der An- und Einpassung ist, des Kopierens von jemanden der bereits irgendwo hineinpasst.

Zweitens hatte ich damals auch mit einem sehr schwer wiegenden Problem gekämpft – Der Einsamkeit.

Und ein Grundgedanke gegen die Einsamkeit ist das Dazugehören. Anders sein separiert dich ja eher.

Ein anderer Spruch aber hat mich auch zum Nachdenken angeregt.

Wenn du alleine bist und diesen Menschen mit dem du alleine bist liebst, dann kannst du gar nicht einsam sein.

Und damals bin ich dann auch, um mich kennen und lieben zu lernen, zum Meditieren für drei Tage, ganz alleine auf einen Berg gegangen nur mit Wasser einem Zelt und einem Schlafsack. Sonst nichts.

Das ist meiner Erfahrung nach der erste Schritt, den du machen musst um eine herausragende Person zu werden und ein herausragendes einzigartiges Leben zu führen:

Dich selbst akzeptieren und lieben zu lernen, um eben keine Angst oder Scham mehr zu haben, herauszuragen, hervorzustehen, deine Stimme und dein Ich ertönen zu lassen.

Gerade aber auch das Herausragende passt wo anders – hinein.

Und da gehörst du dazu.

Versuche nicht dich passend zu machen – natürlich in einem gewissen Maß muss man das auch – aber suche lieber danach wo du dazu passt, wo du hingehörst.

Ich habe mir damals ganz bewusst klar gemacht:

Ich möchte lieber auf der Suche sterben als es nicht zu versuchen oder die Suche irgendwann einmal aufzugeben.

Wenn du dich ständig anpasst wirst du nie eine herausragende Persönlichkeit

Du wirst niemals glücklich sein, wenn du dich anderen anpasst und das Leben lebst das andere für dich vorgeben. Du wirst niemals wirklich glücklich sein wenn du dich änderst um anderen zu gefallen.

Solange du dich selbst nicht akzeptierst, wertschätzt und liebst kannst du deine menschlichen Potenziale nicht ausleben.

Du kannst nicht wirklich und echt glücklich sein solange du nicht dein echtes Ich bist. Sei stolz auf dich, auf das wer du bist, auf das „anders“ das du bist.

Es wird Menschen geben, denen das nicht gefällt. Denen du nicht gefällst.

Was soll’s?

Es wird immer Leute geben, die dir weißmachen wollen, dass es andere gibt die reicher, schöner, klüger und besser sind als du.

Und ja, es wird auch immer Menschen geben, die schöner sind, reicher sind, mehr Freunde haben, die klüger sind. Aber diese Menschen sind nicht du. Du bist einzigartig mit einem einzigartigen Schicksal, das darauf wartet von dir – und nur von dir – erfüllt und gelebt zu werden. Beanspruche dieses Schicksal für dich und lebe es mit Leidenschaft und Stolz.

Zu der Zeit kam mir auch ein Spruch von Curt Cobain unter:

I’d rather be hated for who I am then loved for who I am not!

Ich werde lieber für den der ich bin gehasst als geliebt für den der ich nicht bin.  

Ich konnte gar nicht glauben, dass so ein tiefsinniger Spruch von einem Selbstmörder kommen kann. Aber es war mir egal, weil es einfach Sinn für mich gemacht hat. Es hat mir eine Einsicht eine Weisheit gegeben.

Wenn du anders bist, ist dich Chance, dass du dafür gehasst wirst wesentlich höher als dass du dafür geliebt wirst.

Aber nur falsche Menschen, Neider, Intriganten, Schwindler und Betrüger werden dich hassen oder dich nicht mögen.

Echt und ehrlich zu sein, das ist die einzige Möglichkeit die richtigen Menschen anzuziehen. Menschen, die zu dir passen und zu denen du passt.

Zu dir zu stehen, ehrlich und echt zu sein, ist ein Trennmittel, ein Sieb, der alle falschen Menschen, Betrüger und Schwindler aussiebt, die nicht zu dir passen, die dir nur schaden würden.

Die echten und richtigen Menschen werden in dein Leben kommen wenn dein echtes Ich zum Vorschein kommt.

Echte und ehrliche Menschen, lieben echte und ehrliche Menschen.

Nur Falsche Menschen, die sich hinter einer Fassade oder Maske verbergen, Schwindler und Intriganten hassen Echte und Ehrliche Menschen.

Menschen die Falsche Menschen, Schwindler und Intriganten mögen sind selbst Falsche Menschen, Schwindler und Intriganten.    

Echte Menschen ziehen Echte ehrliche Menschen an.

Falsche Menschen, Betrüger und Schwindler ziehen Falsche Menschen an.

Wen möchtest du anziehen?

Sei echt und ehrlich zu dir und akzeptiere dich echt und ehrlich mit all deinen Kanten und Facetten, dann werden die Menschen, die dich mögen und wertvoll sind auch finden.

2 Antworten auf Wenn du anders bist

  • Hallo Helmut. Dein letztes Video „Wenn du anders bist“ ist ganz klar eine Sternstunde Deines seins. Es ist faszinierend, berührend, überwältigend. Du bist Deinem Ich ganz nahe. Geh diesen Weg weiter und ich bin überzeugt wenn du am Ziel bist, wirst Du dort landen, wo wir alle hinwollen. Zu uns selbst. Was für ein tolles Video. Endlich zeigst Du uns Dein wahres Ich. Umwerfend, Toll, Wouh!

  • Lieber Helmut,

    dein Erlebnis vor 2 J. war der ICH – TOD. (Die Ilusion des Ichs)
    Da gibt es kein zurück mehr. (des wast ober eh schon)
    Die 10 Stufen die danach kommen und letztendlich der GROSSE -TOD
    (Integration des GANZEN) dauern ca. 7-10 J. verlaufen eher
    unspektakulär fast unmerklich, bis sich die letzten widerstreitenden
    Gedanken und Emotionen auflösen.
    PS: Falls sich irgendwelche Irritationen einstellen: Geist-Gegenwertig
    Körper-Entspannt (Fahrzeug)
    lg walter aus mariazell (Stmk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wer schreibt hier?
Helmut als Mönch

Hallo ich bin Helmut und schreibe diesen Blog.

Ich hoffe dir gefallen meine Beiträge und bringen dich vielleicht zum Lachen oder sind sonst irgendwie interessant für dich.

Wenn es so ist und du möchtest, dass ich bei der nächsten Tasse Kaffee an dich denke, darfst du mich gerne über den PayPal-Spendenlink unten mit einer Spende auf einen (oder wieviel auch immer) Kaffee einladen.

Ich wünsche dir in jedem Fall

Alles Gute